Jan-Erik Kruse

Jan-Erik wurde schon in frühester Kindheit bei den Segeltörns seiner Eltern in Dänemark in Rettungsweste und Ölzeug so lange mit dem Lifebelt an der Reling befestigt, bis er der Faszination der Wellen und des Windes erlegen war. Mit 19 Jahren begann seine Karriere als Ausbilder an der Hanseatischen Yachtschule Glücksburg im DHH, sowie als Skipper eigener Törns. Mit 20 Jahren folgte der Zivildienst beim Verein für sozialpädagogisches Segeln e.V. als Skipper auf K2K-Kutter mit Schulklassen und integrativen Gruppen auf dem Bodensee und schließlich mit 21 Jahren ein Atlantik-Rundtörn via Niederlande, Belgien, Engl. Kanal, Bretagne, Spanien, Portugal, Madeira, Kanaren, ARC 2000, kleine Antillen (Grenada bis Virgin Islands), Puerto Rico, Bermuda, Azoren, Englischer Kanal. Darüber hinaus war und ist Jan-Erik auf Nord- und Ostsee, auf dem Mittelmeer und an der neuseeländischen Pazifikküste unterwegs.

Qualifikationen:

  • SBF Binnen
  • Bodenseeschifferpatent A + D
  • Sporthochseeschifferschein
  • LRC (Allgemeines Funkbetriebszeugnis See)
  • Sach- und Fachkundenachweis nach dem Waffen- und Sprengstoffrecht
  • Sicherheitstraining „Überleben auf See“ bei der Bundesmarine in Neustadt/Holstein
  • Hochseesicherheitstraining nach ISAF Richtlinie "Spec. Regs. 7.1"

Zurück

JoomSpirit